Anfragen * Buchungen * Reservierungen*                                                   Tel.: 0157 - 56789 772

Kontakt
Dornröschen oder Warte mal!
Das Kleid der Geschichtenerzählerin verwandelt sich in ein Märchenschloß und der Frosch prophezeit die Geburt einer Prinzessin. Zum großen Fest erscheinen zwölf Feen, um ihre Wünsche auszusprechen. Als die nicht eingeladene dreizehnte Fee erscheint, nimmt das Unglück seinen Lauf: Dornröschen sticht sich an einer Spindel und fällt in einen 100-jährigen Schlaf. Bis eines Tages ein Prinz die Rosenhecke durchdringt ...

 

Spiel: Josefine Schönbrodt

Live-Musik: Jan Maria Meissner

Stückfassung/Inszenierung: Dirk Baum

Ausstattung/Puppen: Christof von Büren

Für Alle ab 3

eine Kooperation mit dem Theater Vorpommern

Galerie